Logo

Willkommen bei der Gutenberg Buchhandlung

« Zurück
Die einzige Geschichte

Die einzige Geschichte

Krueger, Gertraude (Übers.)
Roman
Kiepenheuer & Witsch
Deutsch
304 Seiten, Fester Einband
2019
978-3-462-05154-4
CHF 30.90
Klappentext

Julian Barnes¿ kunstvoller Roman über eine unkonventionelle erste Liebe, die zur lebenslangen Herausforderung wird.»Würden Sie lieber mehr lieben und dafür mehr leiden, oder weniger lieben und weniger leiden? Das ist, glaube ich, am Ende die einzig wahre Frage.« Die erste Liebe hat lebenslange Konsequenzen, aber davon hat Paul im Alter von neunzehn keine Ahnung. Mit neunzehn ist er stolz, dass seine Liebe zur verheirateten, fast 30 Jahre älteren Susan den gesellschaftlichen Konventionen ins Gesicht spuckt. Er ist ganz sicher, in Susan die Frau fürs Leben gefunden zu haben, alles andere ist nebensächlich. Erst mit zunehmendem Alter wird Paul klar, dass die Anforderungen, die diese Liebe an ihn stellt, größer sind, als er es jemals für möglich gehalten hätte. »Die einzige Geschichte« ist ein tief bewegender Roman über die Liebe. Nach »Der Lärm der Zeit« und »Vom Ende einer Geschichte« beweist Bestseller-Autor und Man Booker Prize-Träger Julian Barnes aufs Neue, dass er ein Meister im Ausloten menschlicher Abgründe ist.

Zusammenfassung

Julian Barnes´ kunstvoller Roman über eine unkonventionelle erste Liebe, die zur lebenslangen Herausforderung wird.»Würden Sie lieber mehr lieben und dafür mehr leiden, oder weniger lieben und weniger leiden? Das ist, glaube ich, am Ende die einzig wahre Frage.« Die erste Liebe hat lebenslange Konsequenzen, aber davon hat Paul im Alter von neunzehn keine Ahnung. Mit neunzehn ist er stolz, dass seine Liebe zur verheirateten, fast 30 Jahre älteren Susan den gesellschaftlichen Konventionen ins Gesicht spuckt. Er ist ganz sicher, in Susan die Frau fürs Leben gefunden zu haben, alles andere ist nebensächlich. Erst mit zunehmendem Alter wird Paul klar, dass die Anforderungen, die diese Liebe an ihn stellt, größer sind, als er es jemals für möglich gehalten hätte. »Die einzige Geschichte« ist ein tief bewegender Roman über die Liebe. Nach »Der Lärm der Zeit« und »Vom Ende einer Geschichte« beweist Bestseller-Autor und Man Booker Prize-Träger Julian Barnes aufs Neue, dass er ein Meister im Ausloten menschlicher Abgründe ist.

Autorentext

Julian Barnes, 1946 in Leicester geboren, arbeitete nach dem Studium moderner Sprachen als Lexikograph, dann als Journalist. Von Barnes, der zahlreiche internationale Literaturpreise erhielt, liegt ein umfangreiches erzählerisches und essayistisches Werk vor, darunter »Flauberts Papagei«, »Eine Geschichte der Welt in 10 1/2 Kapiteln« und »Lebensstufen«. Für seinen Roman »Vom Ende einer Geschichte« wurde er mit dem Man Booker Prize ausgezeichnet. Julian Barnes lebt in London.

Buch des Monats Februar

Anne Cathrine Bomann. Agathe

Ein alternder Psychiater zählt die Tage bis zu seinem Ruhestand. Bald wird er die Türen seiner Praxis für immer hinter sich schließen.. Doch eine letzte Patientin lässt sich nicht abwimmeln. Und die Gespräche mit Agathe verändern alles: Neue Freundschaften scheinen plötzlich möglich, neue Wege, neue Zuversicht. Eine universelle Geschichte über Nähe und Freundschaft, Liebe und Verbindlichkeit - elegant und zeitlos, voll meditativer Zärtlichkeit und subtilem Humor.

Tonies - neu bei uns erhältlich

Der Einstieg in ein tolles Hör- und Spielerlebnis. Die Toniebox ist ein Hörwürfel, der mit Hörfiguren, auch «Tonies» genannt, bedient wird. Den Tonie auf die Toniebox draufstellen und los geht der Hörspass.
Das Starterset ist in verschiedenen Farben erhältlich und enthält eine Toniebox, einen exklusiven Kreativ-Tonie sowie eine Ladestation für die Toniebox. Mit dem Kreativ-Tonie können eigene Geschichten und Lieder aufgenommen und dann wieder abgespielt werden.

Köbi Kuhns Autobiografie

Zum Welttag des Buches am 23. April haben wir ein besonderes Abendprogramm für Sie zusammengestellt, dies passend zum diesjährigen Motto "Die Welt ist rund":
um 18.00 Uhr stellt die Fussball- und Trainerlegende Köbi Kuhn seine Autobiografie bei uns im Laden vor. Moderation Sherin Kneifl. Eintritt Fr. 10.-
Eine Reservation garantiert Ihnen einen Platz: Tel. 071 383 20 00.

Rund um den Säntis

Am gleichen Abend, um 19.30 Uhr ist dann die Journalistin Silvia Schaub zu Gast mit ihrem neuen Buch "111 Orte rund um den Säntis, die man gesehen haben muss". Begleitet wird sie vom Trio „Rond om de Säntis“ Werner Alder, Hackbrett Maya Stieger, Geige und Peter Looser, Bass. Eintritt Fr. 10.--.
Eine Reservation garantiert Ihnen einen Platz: Tel. 071 383 20 00.