Logo

Willkommen bei der Gutenberg Buchhandlung

« Zurück
Roger Federer

Roger Federer

Stauffer, René
Die Biografie
Piper Hardcover
Deutsch
352 Seiten, Fester Einband
2019
978-3-492-05763-9
CHF 35.90
Klappentext

»Roger Federer ist das Größte, was ich in mehr als 40 Jahren Tennis erlebt habe.« John McEnroe
Ausgehend vom 18. Grand-Slam-Titel in Melbourne erzählt diese Biografie die Geschichte eines genialen Ballvirtuosen, der doch immer ganz bei sich geblieben ist. Als einer von wenigen Journalisten kennt René Stauffer den "Planet Federer" ganz unmittelbar. Er begleitete sowohl Federers überraschenden Saisonabbruch im Sommer 2016, sowie das Comeback und die erfolgreiche Bewältigung der großen Krise. Stauffer beschreibt eindringlich, welche Menschen, Trainer und Mentoren für diese Ausnahmekarriere wichtig waren und warum Roger Federers Einfluss dies- und jenseits des Centre Court auch das Ende seiner aktiven Karriere überdauern wird.

Die neue umfassende Biografie des Tennis-Genies

Exklusiv und persönlich: Federers Methoden, seine wichtigsten Menschen, sein Erfolgsgeheimnis

Zusammenfassung

»Roger Federer ist das Größte, was ich in mehr als 40 Jahren Tennis erlebt habe.« John McEnroe
Ausgehend vom 18. Grand-Slam-Titel in Melbourne erzählt diese Biografie die Geschichte eines genialen Ballvirtuosen, der doch immer ganz bei sich geblieben ist. Als einer von wenigen Journalisten kennt René Stauffer den "Planet Federer" ganz unmittelbar. Er begleitete sowohl Federers überraschenden Saisonabbruch im Sommer 2016, sowie das Comeback und die erfolgreiche Bewältigung der großen Krise. Stauffer beschreibt eindringlich, welche Menschen, Trainer und Mentoren für diese Ausnahmekarriere wichtig waren und warum Roger Federers Einfluss dies- und jenseits des Centre Court auch das Ende seiner aktiven Karriere überdauern wird.

Die neue umfassende Biografie des Tennis-Genies

Exklusiv und persönlich: Federers Methoden, seine wichtigsten Menschen, sein Erfolgsgeheimnis

Autorentext

René Stauffer, aufgewachsen in Weinfelden TG, schreibt seit 1981 über Tennis und ist Sportredakteur des Tages-Anzeigers und der Sonntags-Zeitung. Der Tennisexperte begleitet Roger Federers Karriere seit den Anfängen und veröffentlichte bereits 2007 im Pendo-Verlag eine erste Biografie über den Ausnahmesportler. Er verfügt über einen sehr persönlichen Zugang zum größten Spieler der Geschichte.

Buch des Monats März

Jocelyne Saucier. Niemals ohne sie

Die Cardinals sind keine gewöhnliche Familie. Sie haben den Schneid und die Wildheit von Helden, sie haben Angst vor nichts und niemandem. Und sie sind ganze dreiundzwanzig. Als der Vater in der stillgelegten Mine eines kanadischen Dorfes Zink entdeckt, rechnet der Clan fest mit einem Anteil am Gewinn - und dem Ende eines kargen Daseins. Aber beides wird den Cardinals verwehrt, und so schmieden sie einen explosiven Plan, der, wenn schon nicht die Mine, so wenigstens die Ehre der Familie retten soll. Doch der Befreiungsschlag scheitert und zwingt die Geschwister zu einem Pakt des Schweigens, der zu einer Zerreißprobe für die ganze Familie wird.

Am 23. April ist Welttag des Buches

Bereits zum dritten Mal bildet der Verein Buchstadt St.Gallen in Kooperation mit der Kantonsbibliothek Vadiana eine Klammer über die Aktivitäten zum Welttag des Buches in der Region St.Gallen. Zum gemeinsamen Leitthema «Die Welt ist rund.» bieten Bibliotheken, Buchhandlungen und Verlage an diesem Tag eine breite Palette unterschiedlichster Veranstaltungen an. Hier geht’s zum Programm…

Köbi Kuhn stellt bei uns seine Autobiografie vor

Am Dienstag, 23. April, um 18.00 Uhr stellt die Fussball- und Trainerlegende Köbi Kuhn seine Autobiografie bei uns im Laden vor. Moderation Sherin Kneifl. Eintritt Fr. 10.-
Eine Reservation garantiert Ihnen einen Platz: Tel. 071 383 20 00.

Rund um den Säntis

Am gleichen Abend, um 19.30 Uhr ist dann die Journalistin Silvia Schaub zu Gast mit ihrem neuen Buch "111 Orte rund um den Säntis, die man gesehen haben muss". Begleitet wird sie vom Trio „Rond om de Säntis“ Werner Alder, Hackbrett Maya Stieger, Geige und Peter Looser, Bass. Eintritt Fr. 10.--.
Eine Reservation garantiert Ihnen einen Platz: Tel. 071 383 20 00.

Kunden bedienen Kunden

Am Freitag, 10. Mai bedienen Sie für einmal unsere Kundinnen und Kunden aus Gossau: Brigitte Hollenstein, Heinz Loretini, Julia Mauchle, Klaus Fischer, Nora Tormen und Urs Blaser fragen Sie nach Ihren Wünschen und verkaufen Ihnen Kochbücher, Krimis oder die neusten Bilderbücher. Das Gutenberg-Team gönnt sich währenddem eine kleine Reise nach Basel, wo sie sich die beliebtesten Sehenswürdigkeiten dieser Stadt ansehen werden.
10% des Tagesumsatzes kommt dem Verein Friedegg-Treff in Gossau zugute.

Das Gutenberg Team freut sich auf Ihren Besuch und auf Ihre Bestellungen:
André Wigger, Maja Scherrer, Mariann Gisler und Rosmarie Sutter