Logo

Willkommen bei der Gutenberg Buchhandlung

« Zurück
Durst

Durst

Frauenlob, Günther (Übers.)
Kriminalroman
Ullstein
Deutsch
624 Seiten, Fester Einband
2017
978-3-550-08172-9
CHF 33.90
Klappentext

Wenn das Eis unter dir bricht ? Ein Serienkiller findet seine Opfer über die Dating-App Tinder. Die Osloer Polizei hat keine Spur. Der einzige Spezialist für Serientäter, Harry Hole, ist aus dem Polizeidienst ausgestiegen. Doch Holes alter Chef Mikael Bellmann setzt ihn unter Druck und zwingt ihn in die Ermittlung. Da verschwindet eine weitere junge Frau, ausgerechnet eine Kellnerin aus Holes Stammlokal. Und der Kommissar muss sich der Wahrheit stellen, dass der Mörder für ihn kein Unbekannter ist. »Der unumstrittene König des skandinavischen Kriminalromans.« The Times

Zusammenfassung

Ein Serienkiller findet seine Opfer über die Dating-App Tinder. Die Osloer Polizei hat keine Spur. Der einzige Spezialist für Serientäter, Harry Hole, unterrichtet an der Polizeihochschule, weil er mehr Zeit für seine Frau Rakel und ihren Sohn Oleg haben möchte. Doch Holes alter Chef Mikael Bellmann setzt Hole unter Druck. Die schlimmsten Befürchtungen werden wahr, als tatsächlich eine weitere junge Frau verschwindet, ausgerechnet eine Kellnerin aus Holes Stammlokal. Und der Kommissar kann nicht länger die Augen davor verschließen, dass der Mörder für ihn kein Unbekannter ist.

"Der unumstrittene König des skandinavischen Kriminalromans."

The Times

Das Warten hat ein Ende: Der neue Harry Hole ist da!

Autorentext

Jo Nesbø, 1960 geboren, ist Ökonom, Schriftsteller und Musiker. Er gehört zu den renommiertesten und erfolgreichsten Krimiautoren weltweit. Jo Nesbø lebt in Oslo.

Wir heissen Sie in unserer weihnachtlichen Buchhandlung willkommen.

..........................................................................

Das Gutenberg Magazin ist da!

Unser neues Buchmagazin ist eingetroffen. Es liegt in der Buchhandlung auf und auf Wunsch senden wir es Ihnen auch gerne zu.

Buch des Monats Dezember

Lucinda Riley

Die Perlenschwester

Die sieben Schwestern Band 4


Weitere Informationen
ISBN: 978-3-442-31445-4

Kurzbeschrieb

Wie auch ihre Schwestern ist CeCe d'Aplièse ein Adoptivkind, und ihre Herkunft ist ihr unbekannt. Als ihr Vater stirbt, hinterlässt er einen Hinweis - sie soll in Australien die Spur einer gewissen Kitty Mercer ausfindig machen. Ihre Reise führt sie zunächst nach Thailand, wo sie die Bekanntschaft eines geheimnisvollen Mannes macht. Durch ihn fällt CeCe eine Biographie von Kitty Mercer in die Hände - eine Schottin, die vor über hundert Jahren nach Australien kam und den Perlenhandel zu ungeahnter Blüte brachte. CeCe fliegt nach Down Under, um den verschlungenen Pfaden von Kittys Schicksal zu folgen. Und taucht dabei ein in die magische Kunst der Aborigines, die ihr den Weg weist ins Herz ihrer eigenen Geschichte ...


Für Sie gelesen von Maja Scherrer
Goldmann Verlag, 2017
608 Seiten, gebunden
CHF 27.90

Der Beste zum Anstossen


Prosecco La Jara zum Festtagspreis von Fr. 14.90 statt Fr. 16.50

Zusätzliche Öffnungszeiten

  • Montag, 11. und 18. Dezember von 9.00-12.00, 13.30-18.30
  • Samstag, 23. Dezember von 9.00-16.00
  • Sonntag, 24. Dezember bis Dienstag, 26. Dezember geschlossen
  • Montag, 1. Januar geschlossen
  • Dienstag, 2. Januar geschlossen (Inventur)