Logo

Willkommen bei der Gutenberg Buchhandlung

Das Feld soll enthalten
das Feld soll enthalten.
68 Artikel gefunden
Seite 1 2 3 4 5 6 7
Weidlich, Andrea
Der geile Scheiß vom Glücklichsein - 55 Glückskarten, die dein Leben verändern
MVG
Deutsch
57 Seiten, Textkarten / Symbolkarten
CHF 10.90
LePera, Nicole / Liebl, Elisabeth (Übers.)
Heile. Dich. Selbst
Arkana HC
Deutsch
432 Seiten, Fester Einband
CHF 28.90
Stahl, Stefanie / Tomuschat, Julia
Nestwärme, die Flügel verleiht
Gräfe und Unzer
Deutsch
240 Seiten, Kartonierter Einband (Kt)
CHF 25.90
Charf, Dami
Auch alte Wunden können heilen
Kösel
Deutsch
288 Seiten, Fester Einband
CHF 28.90
Stahl, Stefanie
Jein!
Kailash/Sphinx
Deutsch
320 Seiten, Kartonierter Einband (Kt)
CHF 21.90
Sanchez, Maria
Die revolutionäre Kraft des Fühlens
Gräfe und Unzer
Deutsch
208 Seiten, Fester Einband
CHF 28.90
Brinkmann, Svend / Brunstermann, Andreas (Übers.)
Pfeif drauf!
Knaur
Deutsch
176 Seiten, Kartonierter Einband (Kt)
CHF 16.90
Reinwarth, Alexandra
Am Arsch vorbei geht auch ein Weg - Jetzt erst recht
MVG
Deutsch
192 Seiten, Kartonierter Einband (Kt)
CHF 23.90
Tomuschat, Julia
Finde die Liebe, die dir als Kind gefehlt hat
Gräfe und Unzer
Deutsch
192 Seiten, Kartonierter Einband (Kt)
CHF 25.90
Stahl, Stefanie
Vom Jein zum Ja!
Kailash/Sphinx
Deutsch
208 Seiten, Kartonierter Einband (Kt)
CHF 21.90
Seite 1 2 3 4 5 6 7

Buch des Monats Januar

Georges Haldas. Boulevard des Philosophes

Haldas blickt darin auf seine Kindheit und seinen verstorbenen Vater zurück - fürwahr kein origineller Stoff, doch wie er ihn zum Leben erweckt, macht das Buch einzigartig. Der Vater ist jähzornig, unberechenbar und bisweilen voll von Hass. Er stammt aus Griechenland, ist eigentlich gebildet, belesen und begabt mit einem Sinn für Höheres - doch gescheitert in allen Plänen und Träumen. Statt seiner soll der Sohn in der Schule und im Leben Erfolg erringen, aber der Ehrgeiz des Vaters untergräbt die Entwicklung des Kindes mehr, als dass er sie fördert. Und doch blickt Haldas ohne Ressentiment auf den Vater zurück. In tiefer Ehrlichkeit versucht er ihn zu ergründen und ihm Gerechtigkeit wider fahren zu lassen. Er tut dies, indem er kleine Erlebnisse wieder wach ruft: gemeinsame Abendspaziergänge oder die Besuche der samstäglichen Fußballspiele in Genf. Geschrieben ist all dies in einer Sprache, in der sich subtilste Präzision mit großer Musikalität verbindet. Dies ist ein Werk von weltliterarischem Rang, das noch auf seine Entdeckung und angemessene Würdigung wartet.

30 % auf alle Bild- und Abreisskalender 2022

ab 14. Januar erhalten Sie auf alle noch vorrätigen Bild- und Abreisskalender 2022 eine Rabatt von 30%. Es sind noch einige schöne Kalender, wie auch der abgebildete Fahrrad-Kalender, zu haben.

Frauenspuren - das Buch

35 Spurensucherinnen haben während zwei Jahren in freiwilligem Engagement nach Frauengeschichten aus dem 20. Jahrhundert gesucht. Grundlagen waren unterem anderen die Recherchen in der Vadiana St. Gallen, im Gossauer Archiv, im Pfarramt und Artikel aus einer privaten Sammlung. Wertvollen Stoff boten die vielen Interviews mit Zeitzeuginnen, Töchtern und Söhnen. Die Frauendokumentation umfasst auf frauenspur-gossau.ch aktuell über 500 digitalisierte Nachrufe, 200 Zeitungsartikel und 60 Lebensberichte.
Das Buch ist nun zum Preis von Fr. 39.-- exklusiv bei uns erhältlich.
„Frauenspuren“- Lebensgeschichten von 28 Frauen, die in Gossau aufgewachsen, gelebt oder gewirkt haben.

Vorankündigung - Lesung mit Ewald Arenz

Am Samstag, 2. Juli wird der beliebte Autor der Bücher "Alte Sorten" und "Ein grosser Sommer" bei uns in Gossau lesen, umrahmt von Musik und Essen - ein richtiges Sommerfest zum Auftakt der Sommerferien.
Ende Januar erscheint übrigens sein neustes Buch mit witzigen Geschichten aus dem Alltag einer bunten Familie.

Gutbuch Tipps